weather-image
21°
Heizöl-Einkaufsgemeinschaft der Siedler aus Barksen

Stabile Mitgliederzahl

BARKSEN. Der Vorsitzende der Siedlergemeinschaft Barksen, Günter Zuttermeister, begrüßte zu Beginn der Jahreshauptversammlung 70 Mitglieder und örtliche Vereinsvertreter sowie den Vorsitzenden der Kreisgruppe der Siedler Schaumburg-Hameln, Wilfried Vocht.

veröffentlicht am 14.03.2018 um 11:18 Uhr

Geehrte langjährige Mitglieder der Siedler aus Barksen. FOTO: PR

Die 2. Schriftführerin Nicole Seibel und Birgit Kerkmann sowie Tischtennis-Spartenleiter Sascha Müller berichteten über das vergangene Jahr, ihnen schloss sich Norbert Dziadek mit seinem Kassenbericht an. Die Kassenprüfer Detlef Schulz und Julian Kerkmann bestätigten die korrekte Buchführung.

Sowohl Nicole Seibel als auch der Vorsitzende Günter Zuttermeister ließen in ihren Berichten nochmals das abgelaufene Jahr Revue passieren. Sodann ging der Vorsitzende auf die positive Mitgliederentwicklung ein. So konnte die Mitgliederzahl trotz Abgängen durch Neuaufnahmen und Ummeldungen von Fritz und Ursel Hauptmeyer, Kenneth Coman, Fabian und Laura-Marie Ihnenfeld, Volker und Jutta Eggers, Jasper Kerkmann, Rolf und Roswitha Schlick sowie Jutta Müller auf 221 Mitglieder gehalten werden. Der Vorsitzende teilte mit, dass der Service des Heizölbedarfs von den Mitgliedern gut angenommen wird. Bereits zur 1. Bestellung im März liegen wieder viele Heizölbestellungen vor. Die Versammlung bedankte sich bei den Zeitschriftenverteilern, Maria Steimer (für Zersen), Petra Koch (für Krückeberg), Kurt Brosch (für Welsede), den Vorstandsmitgliedern Norbert Dziadek, Anja Knoke, Benjamin Nolte, Hajo Schulz und dem Vorsitzenden (alle für Barksen) für ihre monatlichen Zustellungen. Auf Vorschlag der Versammlung wurde für den ausscheidenden Kassenprüfer Detlef Schulz Benjamin Nolte gewählt. Wilfried Vocht berichtete über aktuelle Themen des Landesvorstandes. Geehrt wurde Agnes Jesch, Kurt und Marlies Harthun, Gerhard Heinrich und Irmgard Korne-mann, Claudia und Kai-Uwe Eggers, Gerhard und Elisabeth Grabbe, Wolfgang und Regina Krocker, Horst und Manuela Ihnenfeld sowie Detlef und Sabine Schulz. Für zehnjährige Tätigkeit als 2. Vorsitzende der Frauengruppe wurde Manuela Ihnenfeld geehrt.PR

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare