weather-image
16°

Turm und Sockel der Golmbacher Kirche werden saniert / Bauherr und Ingenieur sind zufrieden

St. Gangolf bekommt einen neuen Helm

Golmbach (rei). Der achteckige Turm und der Sockel der evangelischen Kirche in Golmbach werden zurzeit aufwendig saniert. 240 000 Euro lässt sich die Landeskirche die Maßnahme kosten. Bis Anfang November sollen die Arbeiten dauern, dann ist das Dach des Turmes erneuert, sind die Gauben vor dem Verfall gerettet und hat der feuchte Sockel einen neuen Anstrich bekommen.

veröffentlicht am 15.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 02:41 Uhr

Dachdecker sanieren derzeit das Dach der Kirche.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt