weather-image
15°
×

„Weser-Fun Dancers Hameln“ von Schwalbe Tündern

Square Dance immer freitags

Tündern. Seit acht Jahren wird im TSV Schwalbe Tündern von 1911 e.V. Square Dance angeboten. Die amerikanische Tanzsportart findet auch hier Freunde.

veröffentlicht am 12.07.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 09:41 Uhr

Die Tänzer werden dabei vom sogenannten „Caller“ angeleitet. Da der bisherige Caller sein Engagement im TSV beendet hat, ist es dem Vorstand nun gelungen, den Gründungscaller der Weser-Fun-Dancers, Heiner Fischle, wieder für den TSV zu gewinnen. Ende Juni war es so weit: Der TSV Schwalbe Tündern konnte viele Tänzer und Gäste zum Neustart der „Weser-Fun-Dancers Hameln“ begrüßen. Die Gründung der Abteilung erfolgte bereits 2004 unter Mitwirkung von Bruno Täuber und Friedrich Wilhelm Kropp, dem damaligen Vorsitzenden des TSV. Dabei wurde auch der Name „Weser-Fun-Dancers Hameln“ für die Abteilung festgelegt. Die Übungsabende sind jetzt freitags von 19.30 bis 21 Uhr in der TSV-Halle, Kirchweg, Tündern, der alten Pfarrscheune, in der 1911 der TSV Schwalbe Tündern von Pastor Degener gegründet wurde. Wer mittanzen möchte, ist herzlich willkommen, ebenso Gasttänzer aus anderen Clubs.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige