weather-image
25°

"Spürnasen" sind wieder zu haben

Bückeburg. Kurz nach der ContraPunkt-Veröffentlichung des Kinderhörspiels "Die Schaumburger Spürnasen und ihr erster Fall" im November des vergangenen Jahres war die Nachfrage dermaßen groß, dass die erste Auflage schnell vergriffen war. Die Schaumburger Buchläden haben inzwischen die zweite Auflage in ihren Sortimenten. Alternativsteht das Hörspielabenteuer auch als Downloadversion über das Hörbuchportal "soforthoeren.de" zur Verfügung.

veröffentlicht am 20.02.2007 um 00:00 Uhr

Der Erfolg hat alle Mitwirkenden vor und hinter den Kulissen zu einer Fortsetzung ermutigt. "Spürnasen"-Erfinder Torben Sven Schmidt schreibt derweil bereits an einem Script für weitere Abenteuer. Die Schauplätze der neuen Geschichte sind natürlich wieder bekannte Örtlichkeiten in Schaumburg. Die Veröffentlichung durch den ContraPunkt Hörbuchverlag ist für den Herbst des laufenden Jahres geplant und wird von der Sparkasse Schaumburger und der Kulturstiftung Schaumburg gefördert.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare