weather-image
17°
×

Sportplatz wird gesperrt

Fußballspielen auf dem Lauensteiner Sportplatz erweist sich derzeit als nicht so einfach. Im Laufe der Jahre ist das Areal renovierungsbedürftig geworden. Stark zugesetzt hat dem Platz außerdem der heiße Sommer 2018, denn durch die lang anhaltende Trockenheit war er porös geworden. Noch in diesem Jahr will der MTV deshalb eine etwa 6280 Quadratmeter große Fläche sanieren. Voraussichtlich Ende April sollen die Arbeiten beginnen. Der Platz wird solange gesperrt; Fußballspiele finden im hinteren Bereich des Sportplatzes statt.

veröffentlicht am 11.04.2019 um 10:19 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige