weather-image
27°

Sportliche Grundschulen

Bückeburg (wop). Schöner Erfolg für die Grundschulen "Am Harrl" und Meinsen.

veröffentlicht am 22.11.2007 um 00:00 Uhr

0000468620.jpg

Beim landesweiten Sportabzeichen-Wettbewerb hatten sie jetzt als einzige aus dem Landkreis die Nase vorne. Beide kamen bei der Ehrungsveranstaltung des Landessportbundes in Hannover auf das Siegertreppchen. Landesweit hatten sich 855 Schulen am Kampf um die meisten Sportabzeichen beteiligt. Als Preis erhielten die Bückeburger je 150 Euro. Der Präsident des Niedersächsischen Rugby-Verbandes legte pro Schule noch 100 Eintrittskarten pro geehrter Schule für die Rugby-EM am 12./13. Juli 2008 in Hannover dazu. Diskus-Olympiasiegerin Liesel Westermann (v.l.) überreichte die Preise an Silvia Bauer (GS Harrl), Norbert Flei (GS Meinsen) und Miriam Fritsche (GS Harrl).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare