weather-image
16°
×

139 Sportabzeichen in Emmerthal verliehen

Sportlich fit

EMMERTHAL. 139 Sportabzeichen hat die TSG Emmerthal jetzt offiziell in der Kultur(n)halle in Kirchohsen verliehen.

veröffentlicht am 23.01.2020 um 00:00 Uhr

Stephan Kutschera, Vorsitzende der TSG Emmerthal, und die Spartenleiterin Turnen, Petra Rohde, begrüßten die Anwesenden und bedankten sich bei Roderich Wesemann und seinem Team.

Wesemann organisierte im letzten Jahr zum ersten Mal nach der langen Ära von Gunter Lohmeyer federführend alles rund um das Sportabzeichen und überreichte auch bei der diesjährigen Verleihung die Urkunden.

69 Erwachsene haben im Jahr 2019 alle Disziplinen erfolgreich absolviert. Es konnten eine Bronze-, 14 Silber- und 54 Goldabzeichen verliehen werden. Zum ersten Mal dabei waren 12 neue Teilnehmer. Sechs Familien freuen sich über ihr Familiensportabzeichen – insgesamt 30 Personen waren daran beteiligt. Eine besondere Auszeichnung erhielt die 80-jährige Ursula Wesemann in Form eines Pokals. Mit der 51. Auszeichnung liegt Gunter Lohmeyer einsam an der Spitze. Die Kinder und Jugendlichen konnten sich über 11 Bronze-, 26 Silber und 23 Goldabzeichen freuen. Zum Abschluss gratulierte Roderich Wesemann allen Teilnehmern und motivierte die Anwesenden, im Sommer wieder dabei zu sein und es werden noch Helfer gesucht, die Lust haben, sich als Sportabzeichenabnehmer mit einzubringen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige