weather-image

Trainingsplatz für TSV Krankenhagen: Umweltausschuss will Löschung des Naturschutzgebietes prüfen

"Sportbetrieb ist wichtiger als Magerrasen"

Krankenhagen (crs). Die erste kleine Hürde hat der TSV Krankenhagen bei seinem Kampf um einen Ausweichplatz genommen. Bei einer Gegenstimme hat der Kreisumweltausschuss in seiner Sitzung am Mittwochnachmittag dem Kreisausschuss empfohlen, ein Verfahren zur Teillöschung des Naturschutzgebietes "Auf dem Knickbrink" einzuleiten.

veröffentlicht am 13.04.2007 um 00:00 Uhr

Dringend mehr Platz braucht der TSV Krankenhagen - deswegen soll


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt