weather-image
20°
×

Sportaktionstag an der KGS Salzhemmendorf

Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln sind am Mittwoch, 30. September, 850 Mädchen und Jungen der KGS Salzhemmendorf beim Aktionstag „Jugend trainiert – gemeinsam bewegen“ gefordert. In Zeiten der Corona-Pandemie ist es eine besondere Herausforderung, Schulsport unter veränderten und an die aktuelle Situation angepassten Hygieneregeln zu organisieren. „Im letzten Schuljahr kamen der Schulsport und Sportwettkämpfe fast vollständig zum Erliegen, konnten Veranstaltungen wie etwa die KGS-Sportschau, der KGS-Ladies-Cup und der KGS-Rollentag nicht durchgeführt werden“, bedauert der Fachbereichsleiter Sport Oliver Steffan. Die 850 Schülerinnen und Schüler freuen sichnun, beim Sportaktionstag wieder gemeinsam sportlich aktiv zu werden.

veröffentlicht am 25.09.2020 um 13:26 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige