weather-image
23°
Luhdener Triathlet benötigt über die Halbdistanz 4:26:25 Stunden

Spitzenergebnis für Sokolowski

Triathlon (fb). Dem großen Ziel Hawaii einen Schritt näher, das ist das Resümee für Sascha Sokolowski nach der geglückten Generalprobe beim Wasserstadt-Triathlon in Hannover/Limmer.

veröffentlicht am 12.06.2008 um 00:00 Uhr

Über die Distanzen zwei Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und dem abschließenden Halbmarathon überzeugte Sokolowski bei tropischen Temperaturen als 15. der Gesamtwertung unter 447 männlichen Finishern. Insgesamt benötigte er 4:26:25 Stunden für den halben Ironman und konnte dabei noch locker seine Teamkollegen anfeuern. Lars Otten ließ sich dadurch motivieren und finishte als 173. nach 5:06:41 Stunden. Auch Justus Jacobsen konnte überzeugen und jubelnd nach 5:14:27 Stunden den Zielstrich überqueren, er behauptete sich damit als 220. Lutz Röbke schließlich, als einziger Doppelstarter (Samstag im Luhdener Ligateam), erreichte das Ziel nach 5:15:06 Stunden nur unwesentlich später, er wurde mit dieser Zeit 224. Bei den 58 gewerteten Damen erreichte Monika Wille (sie startete für das Ute Mückel Tri-Team) mit Rang 28 einen Mittelfeldplatz, der Sieg in der TW55 war ihr auch diesmal nicht zu nehmen, insgesamt benötigte sie 5:32:36 Stunden. Roland Forche zog es nach Westfalen, er starteteüber die Mitteldistanz (2/80/20) in Harsewinkel, nach 4:29:57 Stunden konnte er sich über Platz 58 unter 196 Herren im Ziel freuen. Viele Athleten mussten die Rennen wegen der extremen Temperaturen vorzeitig beenden, was das Finish in jedem Fall aufwertet. Für die Luhdener Langstreckler kommt jetzt eine intensive Trainingsphase, bevor es im Juli bei den diversen Langstreckenrennen von Frankfurt bis Zürich ernst wird.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt