weather-image
10°
×

TuSG hat zwei qualifizierteÜbungsleiterinnen

Spitze im Gesundheitssport

Rolfshagen (kdt). Nachdem die Oberturnwartin der Turn- und Sportgemeinschaft (TuSG), Beate Treff, nach entsprechender Ausbildung vom Deutschen Turner-Bund (DTB) die Anerkennung des Gütesiegels "Pluspunkt Gesundheit" erhalten hat, kann sich jetzt auch Daniela Aechter mit dieser Anerkennung "schmü cken".

veröffentlicht am 15.03.2008 um 00:00 Uhr

Der DTB hat als erster Fachverband vorüber zehn Jahren ein Qualitätssiegel für gesundheitsorientierte Sport- und Bewegungsangebote im Verein entwickelt, um flächendeckend qualitativ hochwertigen Gesundheitssport anbieten zu können. Die TuSG bietet seit einigen Jahren schon diese qualifizierten Kurse sowohl für Mitglieder als auchfür Nichtmitglieder an. Wer an diesen Kursen teilnimmt, hat die Möglichkeit, die hierfür entstehenden Kosten mit seiner Krankenkasse abzurechnen. Daniela Aechter hat die Anerkennung und das Gütesiegel für Step-Aerobic für Frauen, Rücken-Fit und Nordic-Walking. Der erste Nordic-Walking Kurs startet bereits am 1. April um 18.30 Uhr an der alten Schule in Rolfshagen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt