weather-image
11°
×

Spielnachmittag mit Kuchen

veröffentlicht am 20.05.2019 um 15:55 Uhr

BODENWERDER. Fußball und Deutsches Rotes Kreuz gehörten bei Spielen des SC Münchhausen zusammen, denn dann waren fast immer Hubert Heidenreich oder Bernhard Fricke in schmucker DRK-Uniform und Sanitätstasche am Spielfeldrand, um bei Verletzungen sofort helfen zu können. Jetzt richten der DRK-Ortsverein Bodenwerder und Kemnade und der TSV Kemnade jeden dritten Mittwoch im Monat von 14.30 bis 17 Uhr im TSV Sportheim einen Spielenachmittag für Jung und Alt aus. Während draußen die Junioren der JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle trainieren, vergnügen sich drinnen ca. 20 Frauen und Männer mit Klönen und Gesellschaftsspielen, unterbrochen von einer reich gefüllten Kaffeetafel mit selbst gebackenem Kuchen.kht

TSV-Vorsitzender Ortsmann bedient die Damen. FOTO: KHT


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige