weather-image
17°
Musik, Quiz, Aktionen und Informationen zum Weltkindertag / CDs zu gewinnen

Spiel und Spaß rund um die "Alte Molkerei"

Rehren (la). Heute, am Weltkindertag, steigt das erste große Familienfest des Auetaler Bündnisses rund um die "Alte Molkerei". Um 15 Uhr beginnt das bunte Treiben. Den großen und kleinen Besuchern des Festes wird eine Menge geboten. Zahlreiche Vereine und Institutionen werden ihre Stände aufbauen und dort verschiedene Aktivitäten und jede Menge Informationen anbieten. Unter anderem ist die Polizei dabei. Kinder können sich auf einem Polizeimotorrad fotografieren lasse n.

veröffentlicht am 20.09.2008 um 00:00 Uhr

Der Naturschutzbund, die Feuerwehr, der Bauhof der Gemeinde, "Die kleinen Strolche" und die Gruppe "Kinder-Kirchen-Morgen Hattendorf" haben Spiele für die Kinder vorbereitet. Bei einem Quiz gibt es CDs der "Schaumburger Spürnasen" zu gewinnen, die das Atelier Taborsky gespendet hat. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Die Dorfgemeinschaftsfrauen aus Rehren bieten Kaffee und Kuchen an und die Ortsfeuerwehr Rehren-Westerwald verwöhnt die Besucher mit Bratwurst vom Grill und kühlen Getränken. Bürgermeister Thomas Priemer wird das Fest um 15 Uhr eröffnen. Danach singt der Schulchor und das Fanfaren- und Majorettencorps Antendorf tritt auf. Um 16.15 Uhr werden die "Milchschnitten" aus Rolfshagen tanzen und danach die Tanzgruppe "Jean Cama" der TuSG Rolfshagen. Dann werden die Sieger des Quiz ermittelt und zum Abschluss des Festes tanzt die Volkstanzgruppe.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare