weather-image
×

Fun-Sport neben Wettkampf um Pokale

Spiel des Lebens

Lüntorf. Spaß bot das „Spiel des Lebens“ beim Sportfest in Lüntorf. Mit Bobbycar-Rennen, Schubkarren-Rennen, Baseball-Treffen (im Wechsel), Tennisballlauf und und blindem Torwandschießen maßen sich die Zweiermannschaften. Zuvor kämpften die Kinder in der Leichtathletik um die begehrten Pokale und Urkunden. Bei der weiblichen Jugend im Alter von 12 bis 13 Jahren siegte Alexandra Spilker und in der Altersklasse zehn bis elf Jahre Madita Hense.

veröffentlicht am 07.07.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 14:41 Uhr

Lüntorf. Spaß bot das „Spiel des Lebens“ beim Sportfest in Lüntorf. Mit Bobbycar-Rennen, Schubkarren-Rennen, Baseball-Treffen (im Wechsel), Tennisballlauf und und blindem Torwandschießen maßen sich die Zweiermannschaften. Zuvor kämpften die Kinder in der Leichtathletik um die begehrten Pokale und Urkunden. Bei der weiblichen Jugend im Alter von 12 bis 13 Jahren siegte Alexandra Spilker und in der Altersklasse zehn bis elf Jahre Madita Hense. Bei den unter Achtjährigen lag Phil Pflughaupt auf dem ersten Platz vor Jonas Hense. Jan Spilker verwies in der Klasse der Acht- bis Neunjährigen Ron Pflughaupt auf den zweiten Platz und in der Klasse zehn bis elf Jahre siegte Lennart Granzow. Auf den weiteren Plätzen folgten Fabian Sagebiel und Tim Davis. Bei den Männern stand Christian Pflughaupt auf dem obersten Treppchen, gefolgt von Stefan Dörries und Bernd Pflughaupt.

Bei dem Fußball-Dörferturnier ging die Manschaft vom „Oberdorf“ mit 10:2 als Sieger aus dem Turnier, gefolgt vom „Mitteldorf“ (5:9) und der Jugend (8:8).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt