weather-image
×

Sperrung der Fußgängerbrücken parallel zur Heemsteder Brücke

Am 8. und 9. Mai müssen die Fußgängerbrücken parallel zur Heemsteder Brücke komplett gesperrt werden. Grund ist nach Angaben der Stadt der Einsatz eines Krans zur Entfernung der Brückenelemente in diesem Zeitraum. Die Brücken liegen im Sicherheitsbereich der Aufstellungsortes des Krans. Die Fußgänger und Radfahrer werden gebeten, den Weg über Neubrunnenweg/An der Saline und Lügder Straße zum Erreichen des Bahnhofs zu nehmen. Die ausführende Firma sei bestrebt, die Sperrung so kurz wie möglich zu halten, um die Erreichbarkeit des Bahnhofs wieder herzustellen, heißt es.

veröffentlicht am 02.05.2018 um 10:18 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt