weather-image
22°
×

Sperrmüll und Grünschnitt entsorgt

Rehren (la). Zahlreiche Auetaler haben am vergangenen Sonnabend die Gelegenheit genutzt, ihren Sperrmüll oder Grünschnitt in die Container zu entsorgen, die die Abfallwirtschaftsgesellschaft Schaumburg (AWS) auf dem Gelände des Bauhofs der Gemeinde aufgestellt hatte.

veröffentlicht am 15.04.2008 um 00:00 Uhr

Elektroschrott wie alte Fernseher oder Computer, zerlegte Kleiderschränke und anderer Müll, der sich bei den Auetalern angesammelt hatte, wanderte in die verschiedenen Container. Bauhofmitarbeiter Burkhard Heuser half mit dem Radlader nach und schob den Müll auf dem Container zusammen. Eigentlich mussten die "Müll-Lieferanten" ihre Autos und Anhänger selber entladen, aber natürlich halfen Burkhard Heuser und Martin Jäsche (unser Bild) dabei. Erfreulich viele Auetaler verzichteten auf das Verbrennen ihrer Gartenabfälle und brachten sie in die Container. Foto: la



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige