weather-image
25°
×

Spende für die Jugendfeuerwehr

LÜGDE. Jan Meier, Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Lügde und Inhaber der Firma für Veranstaltungstechnik, hat der Jugendfeuerwehr Lügde einen Scheck über 250 Euro überreicht.

veröffentlicht am 30.03.2017 um 00:00 Uhr

Avatar2

Autor

Reporter

Der Stadt-Jugendfeuerwehrwart Björn Biesemeier (Foto links) freute sich darüber genauso wie der Jugendfeuerwehrwart des Lügder Löschzugs Marco Tallig (rechts). Sie alle hatten im vergangenen Jahr bereits das 50-jährige Bestehen der Nachwuchsabteilung gefeiert. „Ich sehe immer wieder das tolle Engagement der Feuerwehrkameraden, die sich ständig darum bemühen, die Jugendlichen mit Neugier, Interesse und Spaß in die Materie der Feuerwehr einzuführen. Das ist immer wieder eine besondere Aufgabe, die ich mit meiner Spende ein klein wenig unterstützen möchte“, meinte Jan Meier bei der Übergabe der Spende.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige