weather-image
11°
×

Spende für die Jugendarbeit

OTTENSTEIN/BODENWERDER. „Statt Geschenke lieber Geld für einen guten Zweck.“

veröffentlicht am 14.05.2019 um 14:26 Uhr

Diesen Wunsch hatte Hans-Henning Schäfer, Chef des Unternehmens Spedition und Fahrzeugtechnik Schäfer in Bodenwerder und im Herzen Ottensteiner, anlässlich seines 70. Geburtstags ausgesprochen – und nahezu alle Gratulanten beherzigten sein Anliegen. Darüber freuten sich auch das Team des Kinderhauses Ottenstein sowie Jens Oerke als Vorsitzender des TSV Ottenstein. Hans-Henning Schäfer überreichte ihnen jeweils 1010 Euro. Im Kinderhaus Ottenstein will man für das Geld ein Sonnensegel für die Matschecke anschaffen, während die TSV-Übungsleiterinnen Matten, Bälle und Geräte für das Kinderturnen auf die Wunschliste geschrieben hatten. Überraschung für den großzügigen Spender: Als Dankeschön überreichten die Jungen und Mädchen ein selbst gemaltes Bilderbuch. saw



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige