weather-image
16°
×

Ferienpass beim Motor-Sport-Club Bodenwerder

Speed im Kart

veröffentlicht am 13.07.2017 um 00:00 Uhr

BODENWERDER. Für 25 Jugendliche aus Bodenwerder hatte der Motorsportclub Bodenwerder im ADAC auf dem Lidl-Parkplatz einen Parcours aufgebaut. Gefahren wurde auf Karts des Ortsclubs mit 6,5 PS und 200 ccm, die aus Sicherheitsgründen gedrosselt wurden. Vorsitzender Horst Kohlenberg, Susanne Meier, Astrid und Linnert Asche sowie Phillip Schulz wiesen sie ein und kontrollierten den Sitz von Kleidung, Helm und Handschuhen. Michael Pander, Carsten Dommel und Joachim Schöl konnten per Fernabschaltung die Zündungen unterbrechen. „Wir hoffen, dass einige Jugendliche zu unserem Training nach den Sommerferien samstags von 14 bis 17 Uhr auf den Parkplatz der Schule am Kanstein in Salzhemmendorf kommen“, sagte der Sportleiter Wilfried Warschkow. www.msc.msc-bodenwerder.de.PR



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige