weather-image
25°

SPD/FDP: "Qualität in Kitas weiter fördern"

Landkreis (ssr). Die Gruppe SPD/FDP im Kreistag hat beantragt, die durch das beitragsfreie Kindergartenjahr frei werdenden Leistungen zur wirtschaftlichen Jugendhilfe dem Bereich Kindertagesstätten weiterhin zur Verfügung zu stellen. Die Kreisverwaltung wurde beauftragt, eine Größenordnung zu benennen und auch einen Vorschlag zur kreisweiten Verwendung zu machen. Dabei sollen nach dem Wunsch der Gruppe SPD/FDP insbesondere die Bereiche "Sprachförderung, Gesundheit und Integration nachhaltig gefördert werden".

veröffentlicht am 27.02.2009 um 09:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?