weather-image
×

SPD und FDP positionieren sich gegen Aden

In der Frage, wer künftig die Stelle des Ersten Stadtrates besetzen wird, haben sich die Fraktionen in der Ratssitzung deutlich positioniert. Während die Mehrheitsgruppe aus CDU und Grünen Stadtbaurat Hermann Aden in diesem Amt sehen will, spricht sich die Opposition dagegen aus. Für die SPD erklärte Wilfried Binder, das Vertrauen in Aden sei abhanden gekommen. FDP-Chef Hans-Wilhelm Güsgen schloss sich dem an und sprach sich ebenfalls für Gaby Willamowius als Erste Stadträtin aus. Bei der Abstimmung über das Ausschreibungsverfahren konnte sich die Mehrheitsgruppe durchsetzen. Es erfolgt die Ausschreibung der Stelle mit Zuordnung des Fachbereichs Umwelt und technische Dienste.

veröffentlicht am 03.06.2015 um 18:43 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt