weather-image
Thomas Nähring kommissarisch neuer Chef

SPD: Timo Fischbeck gibt Vorsitz nach neun Jahren ab

Steinbergen (rd). Nach neuneinhalb Jahren beziehungsweise ganz genau 3437 Tagen im Amt hat Timo Fischbeck den Vorsitz des SPD-Ortsvereins Steinbergen abgegeben. Bis zu den Vorstandswahlen im Februar kommenden Jahresübernimmt Thomas Nähring kommissarisch den Vorsitz.

veröffentlicht am 04.09.2007 um 00:00 Uhr

Timo Fischbeck

Aus beruflichen Gründen könne er der Vorstandsarbeit nicht mehr mit der geforderten Energie und Effizienz gerecht werden, begründet Fischbeck seine Entscheidung zum Rückzug. Nach inzwischen 16 Jahren Parteizugehörigkeit will er aber dem Ortsverein nicht den Rücken kehren, sondern ihn weiter tatkräftig unterstützen. Bei der jüngsten Versammlung bedankte sich der Ortsverein bei Fischbeck für dessen langjährige Treue zur Partei und engagierte Arbeit in und für Steinbergen. Thomas Nähring überreichte Timo Fischbeck zum Abschied einen Präsentkorb.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt