weather-image
10°
×

SPD Bodenwerder-Polle nominiert Marie-Luise Niegel

Die SPD Bodenwerder-Polle schickt Marie-Luise Niegel ins Rennen um den Posten der Samtgemeindebürgermeisterin. Am Mittwochabend wählten 20 Delegierte des SPD-Samtgemeindeverbands in geheimer Abstimmung die Dezernentin des Landkreises Holzminden zur Spitzenkandidatin. Friedrich-Wilhelm Dornette unterlag seiner Parteikollegin knapp. Niegel lebt schon von Kindesbeinen an in der Samtgemeinde. Die Diplom-Verwaltungswirtin ist seit 1982 beim Landkreis Holzminden tätig und seit April 2013 Dezernentin für Jugend und Familie, darüber hinaus ist sie Pressesprecherin des Kreises. Für die SPD Bodenwerder-Polle war sie bereits politisch aktiv: So saß Niegel von 2006 bis 2011 im Rat der Samtgemeinde. Die CDU hatte bereits Tanya Warnecke zu ihrer Spitzenkandidatin gekürt.

veröffentlicht am 16.03.2016 um 21:33 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 01:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt