weather-image
21°
×

Neue Erntekönige in Wallensen gekürt

Spannendes Stechen

Wallensen (gök). Wie gewohnt, hatten die Mitglieder und Unterstützer des Männergesangvereins Wallensen wieder den Knappenweg in Wallensen in Beschlag genommen. Dort fand wie in den vergangen Jahren auch wieder der Wettbewerb im Stockschießen statt.

veröffentlicht am 01.09.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 09:41 Uhr

Die knapp vier Kilogramm schweren Turnierstöcke wurden wieder von fast 100 Einzelwerfern und fast 20 Teams über die Straße gewirbelt. Einige Male erklang die Glocke, wenn die zwölf Punkte in der Mitte getroffen wurden. Bei den Männern gab es wieder das schon fast traditionelle Stechen um den Sieg. Schließlich setzte sich in diesem Jahr Klaus Lehmann vor Waldemar Georgi durch. Aber auch bei den Damen, der Jugend und den Mannschaften gab es wieder spannende Wettbewerbe, in denen die Wallenser Erntekönige ermittelt wurden. Lediglich zwei größere Regenpausen sorgten bei den Wettkämpfen für Unterbrechungen.

Ergebnisse: Männer 1. Klaus Lehmann 56 Punkte, 2. Waldemar Georgi 56, 3. Stefan Wiegmann 54; Damen 1. Regina Roloff 56, 2. Inge Pieper 54, 3. Maren Roloff 50; Jugend 1. Niklas Lampe 54, 2. Venja Lampe 50, 3. Celine Sinok 44; Mannschaft 1. KKSV Wallensen (Walter Hölscher, Holger Schech, Erika Schech, Klaus Lehmann) 190, 2. Feuerwehr Wallensen (Jens Roloff, Herbert Roloff, Silke Söffker, Heinzi Stichnothe) 184, 3. DorfKulTour (Waldemar Georgi, Heinrich Meier, Karl-Heinz Grießner, Friedhelm Roloff) 182.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige