weather-image
23°
×

Lebenshilfe organisiert Fußballturnier

Spannende Spiele

Hameln. Die betreuten Wohnstätten der Lebenshilfe Hameln-Pyrmont e. V. veranstalteten erstmals ein Fußballturnier in der Sporthalle West in Hameln. Acht Mannschaften kämpften um den Titel – es gab packende Zweikämpfe, tolle Spielzüge, gefährliche Torschüsse und viele Tore. Auch die Mannschaft der Lebenshilfe Hameln-Pyrmont e. V., die seit vier Monaten miteinander trainiert, schlug sich wacker und kam auf einen verdienten 4. Platz. Im Finale setzten sich die Kicker der Lebenshilfe Seelze gegen die Lebenshilfe Lemgo I durch und gewannen das Turnier knapp mit 3:2. Auf Platz drei kam das Lebenshilfeteam aus Hildesheim. Den 5. Platz erzielten die Lübbecker Werkstätten, gefolgt vom Team der PLSW Afferde, der Lebenshilfe Lemgo II und III.

veröffentlicht am 02.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 17:19 Uhr

Die Siegerehrung führte Hans-Jürgen Sauerhammer als Ehrenvorsitzender der Lebenshilfe Hameln-Pyrmont und Britta Stehr von den betreuten Wohnstätten gemeinsam durch und niemand ging mit leeren Händen nach Hause, denn es gab Urkunden und Pokale für alle Mannschaften sowie für den besten Spieler und den besten Torwart des Turniers. Unterstützt wurde das Turnier vom E-Center in Hameln.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige