weather-image
Sonnabend "Tag der offenen Tür" von 11 bis 17 Uhr im Kreiskrankenhaus mit Führungen

"Spannende Einblicke in die Welt der Medizin"

Rinteln (rd). Das Kreiskrankenhaus Rinteln im Klinikum Schaumburg lädt für kommenden Sonnabend, 11 bis 17 Uhr, zu einem "Tag der offenen Tür" unter dem Motto "Spannende Einblicke in die Welt der Medizin" ein. Esöffnen sich Türen, die sonst für Besucher geschlossen bleiben. So werden Teilbereiche der Operationssäle geöffnet und eine Intensivpflegeeinheit aufgebaut. Im Operationssaal assistiert seit Neuestem ein Navigationsgerät den Chirurgen bei Kniegelenksoperationen (wir berichteten).

veröffentlicht am 15.03.2007 um 00:00 Uhr

Hüft- und Knieoperationen gehören am Kreiskrankenhaus Rinteln zu

Angeboten werden Führungen durch das Labor und die Röntgenräume, das Schlaflabor und die Tagesklinik. Das Emma-Zentrum feierte in diesem Jahr bereits Einjähriges - 750 Mütter und Väter haben sich hier schon beraten lassen. Das Emma-Zentrum wird deshalb alle Beratungsangebote vorstellen. An einem Infostand können sich Schulabgänger über das Berufsbild Gesundheits- und Krankenpflege informieren, Rettungssanitäter zeigen ihre Einsatzfahrzeuge. Wie man auch als "normaler" Bürger das Kreiskrankenhauses unterstützen kann, erläutern Mitglieder des Vereins der Freunde und Förderer des Kreiskrankenhauses Rinteln. Von 11 bis 14 Uhr verpflegt die Küche die Gäste mit einem Eintopf, nachmittags wird Kaffee und Kuchen angeboten und für Kinder haben die Mitarbeiter der Kindertagesstätte ein eigenes Programm vorbereitet. Wie sich das Kreiskrankenhaus zu einem Gesundheitszentrum entwickelt, zeigen die Nachrichten der letzten Monate: Der Internist und Diabetologe Dr. Thomas Thiemann hat im Dezember hier seine Praxis eröffnet. Seit September gibt es eine Dialysestation für stationäre Patienten - eingerichtet vom Dialysezentrum Bad Münder. Chefarzt Dr. Horst-Helmut Krause widmet sich speziell der Männer-Gesundheit in Fachvorträgen. Nach wie vor ist die Einrichtung einer gemeindepsychatrischen Abteilung im Gespräch - im Vorjahr hatte sich die Vorsitzende des Sozialausschusses im Landtag, Gesine Meißner über das Projekt informiert.

Chefarzt Dr. Peter Jürgensmeier zeigt ein neu entwickeltes Kniei
  • Chefarzt Dr. Peter Jürgensmeier zeigt ein neu entwickeltes Knieimplantat.
Blick in die Küche - auch die Besucher am Tag der offenen Tür we
  • Blick in die Küche - auch die Besucher am Tag der offenen Tür werden versorgt.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt