weather-image
Hübsche Ponys, glückliche Kinder

Sonniges Frühjahrsturnier

HAMELN. Bei strahlendem Sonnenschein fand das Frühjahrsturnier des Hamelner Reitervereins von 1925 im Reiterstadion an Töneböns Teichen, an einem Wochenende statt.

veröffentlicht am 20.04.2017 um 00:00 Uhr

Mit vollster Konzentration. pr

Rund 140 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ließen ihr reiterliches Können in 13 verschiedenen Prüfungen bestätigen. Der Samstag gehörte den Dressurreitern und viele glückliche Kinder und hübsch aufgemachte Ponys konnten am Ende des Tages eine Schleife oder einen kleinen Sachpreis mit nach Hause nehmen. Der Sonntag war den Springern vorbehalten. Doch auch hier gab es Ausnahmen, den Springreiter-Wettbewerb gewann eine der jüngeren Teilnehmer des Turniers, die 11-jährige Lara Lemke. Die meistplatzierte Teilnehmerin des Turniers ist Corinna Bock, die Jugendwartin des gastgebenden Vereins. Sie erzielte einen 2. Platz im Dressureiter-WB Kl. L und zwei 4. Plätze in den beiden A-Dressurprüfungen. Laura Jähn vom gastgebenden Verein erzielte in den beiden E-Springprüfungen den 2. und den 5. Platz und war damit meistplatzierte Springerin. Der Hamelner Reiterverein ist mit 25 von insgesamt 94 Platzierungen absolut zufrieden mit dem sportlichen Ergebnis des Turniers und fühlt sich im Schwerpunkt der Kinder- und Jugendarbeit des Vereins bestätigt. Neun gut ausgebildete Schulpferde und verschiedene Trainer in allen Leistungsklassen stehen dem Nachwuchs für Springen, Dressur und sogar Westernreiten zur Verfügung.

Als nächstes Highlight steht für die Jugend des Vereins die Teilnahme am Drei- und Vierkampf in Aerzen an. Dort ist der Verein mit 20 Kindern und Jugendlichen vertreten und verteidigt den Dreikampf-Pokal.

Weiterhin blickt der Hamelner Reiterverein gespannt voraus auf den Juni. Am 17. und 18. Juni findet dort das große EWU-Westernturnier statt. pr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare