weather-image
×

Kinderschutzbund errichtet Kinderkrippe für unter Dreijährige

Sommerfest vor dem Umbau

Hameln. Vor seinem Umbau zur Kinderkrippe feierte der Kinderschutzbund Hameln ein Sommerfest. „Etwa 40 Kinder und ihre Eltern erlebten ein kunterbuntes Programm“, berichtet Vorstandsmitglied Nicola Kraus. So spielte das Puppentheater „Lila Bühne“, und viele Kinder verfolgten die Geschichte von „Billy Bibers Biberburg“. Ein Kuchenbuffet mit gespendeten Kuchen und Torten lud zur Stärkung ein. Geschminkte Kinder flitzten umher, fuhren Bobby Car oder tobten miteinander im Garten an der Fischbecker Landstraße. Dank der Spenden Hamelner Händler gab es eine . Im September wird es wieder einen Grund zum Feiern geben – dann eröffnet der Kinderschutzbund seine Kinderkrippe für Kinder zwischen 12 Monaten und drei Jahren. Für Fragen zur Krippe steht die Vorsitzende Frau Beerbom-Schönig unter 05151 815709 zur Verfügung.

veröffentlicht am 14.07.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 14:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt