weather-image
16°

Naturschutzbund (NABU) und KVG Riepenbach laden herzlich ein / Naturerlebnispfad für Groß und Klein

Sommerfest für alle Naturinteressierten

HAMELN/WANGELIST. Natur- und Naturschutz sind in aller Munde … doch was kann der einzelne schon tun? „Solche und ähnliche Fragen werden beim NABU oft gestellt“, weiß Britta Raabe, die die Regionalgeschäftsstelle des Naturschutzbundes im Weserbergland leitet. Ihre Antwort lautet: jeder Einzelne kann viel verbessern, egal, ob ein ganzer Garten oder „nur“ ein Balkon vorhanden ist.
Wie das einfach, schnell und effektiv umgesetzt werden kann, wird im Rahmen eines großen Sommerfestes, das am 19. August in Hameln-Wangelist stattfindet, gezeigt.

veröffentlicht am 10.08.2017 um 00:00 Uhr

Natur erleben lässt sich in der Kleingartenkolonie. FOTO: KGV/PR


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt