weather-image
15°

14 Anleger haben ihre Teilnahme zugesagt / Die Hälfte der Kosten ist bereits zugesagt

Solaranlage hat gute Chancen auf Realisierung

Hattendorf (la). Zwar fehlt noch der Ratsbeschluss, um eine Bürgersolaranlage auf das Dach der Grundschule Auetal installieren zu können, aber das scheint nur noch Formsache zu sein. Schließlich gehören zu den 14 Interessenten, die sich an der ersten Bürgersolaranlage im Auetal beteiligen wollen mit den Initiatoren Rolf Wittmann und Andreas Watermann sowie Hans-Jürgen Bethge und Siegbert Held Ratsherren aus allen Parteien.

veröffentlicht am 22.09.2007 um 00:00 Uhr

Die ersten Interessenten für die Auetaler Bürgersolaranlage sind


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt