weather-image
×

Sind Hamelner Kunstrasen-Sportplätze in Gefahr?

Die Vorteile von Kunstrasenplätzen werden von vielen Sportlern geschätzt: Im Sommer werden sie nicht wegen Trockenheit gesperrt und in den Wintermonaten verwandeln sie sich nicht in Schlammfelder. Trotzdem steht der Kunstrasen aktuell im Fokus. Ein geplantes EU-Verbot von Mikroplastik bedroht die Plätze. Bei den Hamelner Vereinen wird das Thema teils mit Sorge betrachtet, die Stadt wartet die weitere Entwicklung ab.

veröffentlicht am 23.07.2019 um 18:29 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige