weather-image
Hubertus-Schützen trainieren jetzt rauchfrei / Werbewoche ist im Mai geplant

Simulator-Anlage zieht Nachwuchs an

Silixen (who). "Die Investition in eine Computeranlage, an der auch unter 12-jährige Kinder den Schießsport realistisch betreiben können, ohne einen einzigen realen Schuss abzugeben, ist ein echter Gewinn." So der erste Vorsitzende des Schießsportvereins Hubertus Silixen, Stefan Stork, zur Hauptversammlung.

veröffentlicht am 25.03.2008 um 00:00 Uhr

Die Vereinsmeister der Jugend- und Schülerwertung (v.l.): Fabio

Seit die Computeranlage 2007 in Betrieb gegangen sei, habe der Verein etliche neue Jungschützen interessieren und gewinnen können, berichtete Stork weiter. Ein großes Plus sei auch die neue elektronische Trefferauswertungsanlage für den Schießstand, mit deren spezieller Software sich die Ergebnisse direkt in den Computer zur Verarbeitung übertragen ließen. Die Schießsport-Werbewoche vom 15. bis zum 18. Mai ist eine der großen Gelegenheiten in diesem Jahr, bei der die elektronische Trefferauswertung ihre Vorzüge beweisen kann und für frischen Wind sorgt. Für mehr Frische wollen die Hubertus-Schützen auch in ihren Vereinsräumen im Dorfgemeinschaftshaus sorgen: Denn künftig sollen die Raucher nach draußen gehen und damit vor allem auch den Kindern und Jugendlichen ein gutes Beispiel geben. Außerdem soll der Schützennachwuchs nach den gemeinsamen Übungsabenden mit den Erwachsenen keine Dunstschwaden mehr nach Hause bringen, so der einmütige Beschluss der Versammlung. Ebenfalls wurden zur Jahreshauptversammlung die Vereinsmeister 2007 geehrt. Die Sieger am Luftgewehr: Schüler, Fabio Hubert; Jugend, Thilo Wallenstein. Luftpistole: Felix Stork, Jugend; Dirk Schröder, Herren, Schützenklasse; Olaf Prange, Altersklasse; Hans-Joachim Hild, Seniorenklasse. Luftgewehr Herren: Rolf Engelbach, Schützenklasse; Alwin Humke, Altersklasse. Luftgewehr Damen: Katja Blome, Schützenklasse; Regina Seebürger, Altersklasse sowie Inge Blome, Seniorinnen. Hans- Joachim Hild wurde ebenfalls Sieger beim Duell-Pokal der Herren sowie Katja Blome beim erstmals ausgetragenen Duell-Pokalschießen der Damen. Die ebenfalls erstmals ausgerichtete Vereinsmeisterschaft der Schüler unter 12 Jahren am Simulator gewann Shawn Nolting.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt