weather-image
Dorfgemeinschaft empört: "Steckt Arbeit drin"

Silixer Sitzbänke demoliert

Silixen (rd). Am Wochenende sind zwei Ruhebänke außerhalb von Silixen neben der Straße "Hilgenrekte" mutwillig zerstört worden.

veröffentlicht am 07.05.2007 um 00:00 Uhr

Die Dorfgemeinschaft Silixen hat eine Belohnung für Hinweise, di

Offenbar sind die bislang unbekannten Täter mit brachialer Gewalt vorgegangen - nicht nur das Holz der Sitzflächen und der Rückenlehnen, sondern auch die Betonfundamente wurden demoliert. Die Dorfgemeinschaft ist empört: "Da steckt viel Arbeit drin. Ehrenamtliche haben die Bänke in Eigenarbeit hergestellt, wir haben für die blinde Zerstörungswut kein Verständnis", sagt Vorsitzender Kurt Knöner. Esist Anzeige gegen Unbekannt erstattet worden; für Hinweise zur Ergreifung der Täter ist eine Belohnung in Höhe von 100 Euro ausgesetzt worden. Hinweise an Kurt Knöner, (05751) 993202.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt