weather-image
33°

Mini-Meisterschaften beim TV Bergkrug / Tolle Preise und Urkunden für alle Teilnehmer

Sieg für Julia Wilkening und Matthias Fischer

Tischtennis (la). Der TV Bergkrug hat mit Unterstützung der Volksbank Schaumburg die 26. Tischtennis-Mini-Meisterschaften veranstaltet. Fünf Mädchen und zwölf Jungen im Alter von acht bis elf Jahren lieferten sich vor den Augen der Vertreter der Volksbank Kirchhorsten, Reinhard Stemme und Thomas Hoppe, spannende Spiele.

veröffentlicht am 12.12.2008 um 00:00 Uhr

Die Teilnehmer des Mini-Ortsentscheides des TV Bergkrug mit Juge

In der Altersgruppe I (acht Jahre und jünger) hat sich Marlon Beißner vor Rufus Wilkening und Franziska-Maria Aldag durchgesetzt. In der Altersgruppe II (9 - 10 Jahre) machte bei den Mädchen Julia Wilkening vor Madeline Kruppa und Laura Bruns das Rennen, bei den Jungen gewann Matthias Fischer vor den Nolting-Zwillingen, Jan und Malte. In der Altersklasse III der Elf- und Zwölfjährigen siegte Till Kammann vor Pascal Eilers und Alexander Böttcher. Große Begeisterung kam bei der Siegerehrung auf, bei der alle Teilnehmer eine Urkunde erhielten und sich tolle Sachpreise aussuchen konnten, die von der Volksbank gestiftet waren.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?