weather-image
24°

TSV-Sportler räumen beim Vorbereitungsturnier in Empelde kräftig ab / Landesmeisterschaften im Visier

Sieben Mal Gold für die größte Taekwondosparte des Landes

Bad Eilsen (sig). Das muss man dem TSV Bad Eilsen lassen: Wenn seine Taekwondosportler bei einem Turnier auftauchen, dann heimsen sie auch Erfolge ein. Ein Wunder ist es allerdings nicht, denn in ganz Niedersachsen gibt es keine größere Gruppe, die sich mit dieser aus Korea stammenden Form der Selbstverteidigung befasst. Und die Trainingsbeteiligung in der Heeßer Sporthalle kann sich auch sehen lassen.

veröffentlicht am 08.05.2008 um 00:00 Uhr

0000486197.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?