weather-image
TSV-Reserve bleibt an der Kreisliga-Spitze durch einen 7:0-Erfolg bei RW Stadthagen

Sieben auf einem Streich im Spitzenspiel

Frauenfußball (pm). Die Frauen-Spielgemeinschaft Lauenhagen/Pollhagen-Nordsehl/Liekwegen hat einen blendenden Start hingelegt. Im ersten Kreisliga-Spiel nach dem Rückzug aus der Bezirksoberliga erzielte das Team mit dem 14:1 gegen die Skigemeinschaft Nordschaumburg das bislang höchste Ergebnis der jungen Saison.

veröffentlicht am 04.09.2007 um 00:00 Uhr

SV Victoria Lauenau - SG Südhorsten/Enzen 4:0. Der SV landete in seinem ersten Saisonspiel einen Pflichtsieg gegen die SG. Tore: 1:0 Nicole Hielscher (38. Minute), 2:0 Svenja Wieldführ (41.), 3:0 Hielscher (65.), 4:0 Sahra Dahm (85.). Rot-Weiß Stadthagen - TSV Eintracht Bückeberge II 0:7. Der Tabellenzweite unterlag dem Spitzenreiter in einer einseitigen Partie. Tore: 0:1 Luise Pöppel (12.), 0:2 Jana Stolte (57.), 0:3 Kathrin Kiemstedt (60.), 0:4 Cornelia Tatge (72.), 0:5, 0:6 und 0:7 Marielle Schramme (77., 88. und 89.). SG Lauenhagen/Pollhagen-Nordsehl/Liekwegen - SG Nordschaumburg 14:1. Die Gastgeberinnen sind mit viel Schwung und Torlaune in der Kreisliga angekommen. Tore: 1:0 Annika Ebbighausen (4.), 2:0 Marina Krohne (7.), 3:0 und 4:0 Lea Fröhlich (12., 17.), 4:1 Lisa Merkert (38.), 5:1 Fröhlich (43.). 6:1, 7:1, 8:1, 9:1 Ebbighausen (52., 54., 57., 61.), 10:1, 11:1, 12:1 und 13:1 Melissa Otto (69., 73., 77. und 83.), 14:1 Nicole Werthmüller (90.). TSV Krankenhagen - SV Goldbeck 1:8. Der Vizemeister meldet sich nach der Niederlage in Lindhorst mit einem klaren Sieg zurück. Tore: 0:1 Julia Funke (6.), 0:2 Jennifer Gottschald (14.), 0:3 Angelina Dreier (25.), 0:4 Yvonne Denat (30.), 0:5, 0:6, 0:7 Gottschald (47., 49. und 59.), 1:7 Vanessa Karg (62.), 1:8 Funke (87.). TSV Algesdorf - SC Deckbergen-Schaumburg 6:0. Geglückte Heimpremiere und erste Punkte für die neue Mannschaft des TSV Algesdorf. Tore: 1:0 Tatjana Seegers (11.), 2:0 Lea Seehafer (12.), 3:0, 4:0, 5:0, 6:0 Franziska Winkeler (41., 55., 74. und 76.). TuS Apelern - SG Lindhorst/Beckedorf 4:9. Nach großem Hin- und Her auf dem Spielfeld bleibt die SG dem Spitzenreiter mit zwei Siegen aus zwei Spielen auf den Fersen. Tore: 0:1 Julia Wewelsiep (1.), 0:2 Jenny Kaschel (6.), 0:3 Joana Walter (20.), 0:4 Wewelsiep (23.), 0:5 Jana Fahlbusch (25.), 1:5 Lea Renkawitz (26.), 2:5 Kristina Schmitt (48.), 3:5 Renkawitz (53.), 3:6, 3:7 Wewelsiep (55., 56.), 3:8 Kaschel (75.), 3:9 Wewelsiep (81.), 4:9 Meike Feuerhake (85.).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt