weather-image

Vorstandswahlen und Mitgliederversammlung bei der IG Eichenborn

Sie tragen zur Geselligkeit bei

Eichenborn. Haupttagesordnungspunkt bei der Mitgliederversammlung der Interessengemeinschaft Eichenborn war die Neuwahl des Vorstandes. So war es nicht verwunderlich, dass der Vorsitzende Wolfgang Mergel dieses Mal zahlreiche IG Mitglieder begrüßen konnte. Nachdem der 2. Vorsitzende Michael Hubert die Niederschrift der Mitgliederversammlung aus dem Jahr 2015 verlesen und die Kassiererin Doris Pook den Kassenbericht abgegeben hatte, stand die Wahl eines neuen Kassenprüfers an. Stefanie Kleinsorge löst Anke Thale-Bombien ab und übt nun dieses Amt gemeinsam mit André Frede aus.

veröffentlicht am 28.04.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 15:59 Uhr

270_008_7860200_wvh_2804_IG_Mitgliederversammlung_2016_0.jpg

Wolfgang Mergel berichtete über die Fertigstellung des Fühlhäuschens am Feuerwehrhaus, die Sicherung des Schulweges für die Kids durch Plakate vom Radiosender FFN: „Achtung Kinder“ auf der Kreisstraße. Die Rabatten und öffentlichen Plätze wurden gereinigt, und im Dorfgemeinschaftshaus wurde ein Kamin installiert. Zur Geselligkeit beigetragen hat die IG auch zu Ostern, beim Maibaumaufstellen, mit der Mitsommernachtsfeier, dem Matjesessen, dem Vortrag über Smoothies, dem Adventstreff und der Teilnahme am ökumenischen Adventsfenster. Zahlreiche Aktivitäten organisierte der Frauentreff (Klangschalenmassage, Stricken, Encaustic), und die Herren trafen sich zum Dämmerschoppen. In der Kinder und Jugendgruppe „Eichenborner Leudde“ gab es Wasserrutschen und Übernachtungen im DGH sowie eine Halloweenparty.

In diesem Jahr gab es eine Osterrallye am Tag der offen Tür der „Eichenborner Leudde“ und ein gemütliches Beisammensein im DGH mit Schwedenfeuer Ostersamstag. Begonnen hat ein Vortrag über Augen-Qigong, der Maibaum wird wieder aufgestellt. Zum 480-jährigen Bestehen des Dorfes Eichenborn ist eine Wanderung für alle zum Flugplatz nach Kleinenberg vorgesehen. Weitere Aktivitäten werden von der IG kurzfristig auf Flyern und im Aushangkasten am DGH angekündigt sowie auf der Eichenborner Facebook- Seite bekanntgegeben.

Karin Meier scheidet auf eigenem Wunsch nach neun Jahren als Beisitzerin aus. Wolfgang Mergel dankte ihr mit Blumen und einem kleinen Geschenk. André Frede leitete die Vorstandwahl. Wolfgang Mergel wurde als Vorsitzender ebenso im Amt bestätigt wie Michael Hubert als 2. Vorsitzender, Doris Pook als Kassiererin und Thomas Hundertmark als Beisitzer. Hinzu kommen die neu gewählten Beisitzer Anna Watermann, Dagmar Rieke und Thomas Kleinsorge.

Wolfgang Mergel dankt Karin Meier für neun Jahre als Beisitzerin.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt