weather-image
-2°

"Sie haben wirklich ein gutes Werk getan"

Stadthagen. 28 zumeist mittelständische Firmen aus dem Schaumburger Land - hier grüßen etliche Inhaber in die Kamera - haben für die "Lebenshilfe Stadthagen" ein Transportfahrzeug finanziert.

veröffentlicht am 07.02.2007 um 00:00 Uhr

0000438652-gross.jpg

Die Unternehmen kauften Werbeflächen auf einem neuen VW Caddy. Das Auto ist im Einsatz für Menschen mit Behinderungen, die in den insgesamt 13 Einrichtungen der Stadthäger "Lebenshilfe" betreut werden, unter anderem in der Tagesbildungsstätte und der Wohnanlage am Ostring. Besitzer des neuen Fahrzeugs ist die Lebenshilfe, Eigentümer ist die Firma Thaler in Bayern, die die Werbung am Auto aufgebracht hat. Nach fünf Jahren muss die Werbung abgenommen werden, und das Fahrzeug wird Eigentum der "Lebenshilfe". Manfred Seller dankte allen Werbeflächen-Käufern und versicherte in deren Kreis: "Sie haben wirklich ein gutes Werk getan." Foto: sk

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare