weather-image
Vorverkauf für den "Zauber der Travestie" im Kursaal hat begonnen

Show-Kkabarett der Extraklasse

Bad Eilsen. Auch in diesem Jahr dürfen sich wieder alle Fans von Fräulein Luises Transenstadl freuen: Am Freitag, 21. September, 20 Uhr, beginnt die Galarevue der anderen Art mit Gästen aus namhaften Kabaretts aus dem In- und Ausland. Einlass ist ab 19 Uhr.

veröffentlicht am 12.09.2007 um 00:00 Uhr

"Zauber der Travestie": Für Gäste heißt das - einfach zurücklehn

In der, wie manche finden, schrillsten Nacht des Jahres wird Show-Kabarett der Extraklasse mit einem Angriff auf die Lachmuskeln geboten. "Nicht kopiert und doch erreicht ...", lautet das Motto der Künstler, die ihre Darbietungen für Zuschauer ab 18 Jahre empfehlen. Karten: Kurverwaltung, (0 57 22) 8 8 6-50. Sparkasse (0 57 22) 80 08-0. Landes-Zeitung (0 57 22) 96 87-0. Schaumburger Zeitung, (0 57 51) 40 00-5 17. Schaumburger Nachrichten, (01 80) 1 00 10 26.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt