weather-image
23°
Spiel in Wiedensahl endet zur Halbzeit

SG Lindhorst erster Spitzenreiter der Kreisliga

Frauenfußball (pm). SG Lindhorst/Beckedorf heißt der erste Tabellenführer der neuen Saison in der Kreisliga. Die SG gewann ihr Auftaktspiel beim TSV Eintracht Bückeberge III mit 6:2 und feierte damit den höchsten Tagessieg. Dieser blieb Bezirksabsteiger TuSG Wiedensahl verwehrt. In der Partie gegen die SG Nordschaumburg trat der Gegner nach der Pause und beim Spielstand von 4:0 (Tore: zweimal Kim Sendler, Frederieke Lange und Carola Liebrecht) zur zweiten Hälfte nicht mehr an.

veröffentlicht am 02.09.2008 um 00:00 Uhr

TSV Eintracht Bückeberge III - SG Lindhorst/Beckedorf 2:6. Torfolge: 0:1 Jenny Kaschel (6. Minute), 0:2 Zander (47.), 1:2 Sabrina Pelzer (49.), 1:3 Julia Schubert (60.), 1:4, 1:5 Kaschel (72., 80.), 2:5 Jacqueline Biering (81.), 2:6 Schubert (88.). SG Rot-Weiß Stadthagen - SV Goldbeck 0:2. Tore: 0:1 Melanie Kirchner (26.), 0:2 Sandra Hübner (47.). SG Algesdorf/Lauenau - TSV Eintracht Bückeberge II 1:2. Tore: 1:0 Svenja Wildführ (20.), 1:1 Marielle Schramme (33.), 1:2 Luise Pöppel (90./Foulelfmeter). SG Blau-Rot-Weiß Deckbergen - TSV Krankenhagen 4:5. Tore: 0:1 Krimp (5.), 1:1 Hering (6.) 1:2 Kinkeldey (15.), 1:3 Kinkeldey (25.), 2:3 Kloster (28.), 3:3 T. Rovelli (31.), 4:3 T. Rovelli (67.), 4:4 Kinkeldey (75.), 4:5 Franke (78.).

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare