weather-image
16°
×

Seriendieb hebt Bargeld mit gestohlenen Geldkarten ab

Es ist eine perfide Masche: Sie beklauen ältere Menschen, um dann mit deren EC-Karte das Konto zu plündern. So ein Dieb soll auch der 43-Jährige sein, der seit gestern vor dem Landgericht Detmold steht. Etliche Male soll sich der Rumäne auf diese Weise Bargeld verschafft haben - unter anderem in Hameln, Lügde und Bad Münder. Die Staatsanwaltschaft Detmold legt dem Angeklagten insgesamt 32 einzelne Taten zur Last, begangen zwischen Juni 2018 und April 2019 - je 20 Diebstähle und anschließende Barabhebungen an Geldautomaten, die vom Strafgesetzbuch als Computerbetrug betrachtet werden.

veröffentlicht am 23.01.2020 um 15:27 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige