weather-image
22°
×

Kinder boten Dinge gegen kleine Spende feil

Selbst gebastelt

LÖWENSEN. Das alljährliche Kaffeetrinken des DRK-Ortsvereins Löwensen am 19. November wurde in diesem Jahr mit einer schönen Aktion bereichert.

veröffentlicht am 30.11.2017 um 00:00 Uhr

Kinder der DRK-Kindertagesstätte Löwensen boten an einem kleinen Stand gegen eine kleine Spende selbst gebastelte Gegenstände an. „Das Führen eines Verkaufsgespräches und das Rechnen in Ein-Euro-Schritten machte allen Kindern großen Spaß“, freut sich Katharina Genger, Erzieherin in der DRK-Kita Löwensen. Vor der Aktion entschieden die Kinder gemeinsam, wer bei dieser Aktion dabei sein oder auch wer „Verkäufer“ sein möchte.

Die Einnahmen der Aktion – so der gemeinsame Beschluss und großer Wunsch der Kinder – werden für die Anschaffung von neuen Außenfahrzeugen genutzt.PR



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige