weather-image
28°
×

Gymnastikgruppe vom TSV Grohnde feierte

Seit 40 Jahren dabei

Grohnde. Angefangen haben sie 1972 mit Übungsleiterin Hanna Bruchmann und sie hat die Damen mit Gymnastik im TSV Grohnde mehr als 30 Jahre lang beweglich gehalten. Bis zu ihrer schweren Krankheit blieb sie Übungsleiterin. Geturnt wurde anfangs zwischen kleinen Tischen und Stühlen des Spielkreises, viel Raum für Bewegung hatten die Damen da nicht. Und sowieso gab es einige, die meinte, dass das Interesse an Gymnastik bei den Frauen nicht lange anhalten würde. Doch weit gefehlt, wie man den lachenden Gesichtern ansieht. Nach 40 Jahren wurde mit alten Fotos und Zeitungsausschnitten die Erinnerungen wachgerufen und bei einigen Gesichtern gerätselt, wer es sein könnte. Ulrike Gerlach, die jetzige Übungsleiterin, wünscht sehr, dass die Gruppe weiterhin viele Jahre zusammenhält und alle gesund und beweglich bleiben.

veröffentlicht am 22.11.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 02:41 Uhr

Gut gelaunt feierte die Gymnastikgruppe vom TSV Grohnde ihr 40-jähriges Bestehen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige