weather-image
25°
Musikanten unternehmen eine Jubiläumsfahrt ins Ammerland

Seit 30 Jahren "Golden Harmony"

Steinbergen (rd). Inzwischen ist sieüber die Grenzen des Schaumburger Landes hinaus bekannt, jetzt feiert sie ihr 30-jähriges Bestehen: die Mundharmonika-Gruppe "Golden Harmony". Dieses Jubiläum nahmen die Mitglieder zum Anlass, um mit ihren Partnern eine Fahrt ins Ammerland im Nordwesten Niedersachsens zu machen.

veröffentlicht am 29.09.2008 um 00:00 Uhr

Über Schaumburger Grenzen hinaus bekannt: "Golden Harmony".

Die Musik-Gruppe besichtigte das Museumsdorf und den weitläufig angelegten Kurpark in Bad Zwischenahn. Danach folgte eine Schifffahrt auf dem Bad Zwischenahner Meer sowie ein Mittagsessen. Anschließend ging es auf eine Rundfahrt durch das gepflegte Ammerland mit einem Zwischenstopp auf einer Rosenplantage. Nach der Rückkehr erwarte die Gruppe eine reichhaltig gedeckte Kaffeetafel im Strandcafé. Vor der Rückreise hatte die Reisegruppe noch genügend Zeit, um Ammerländer Spezialitäten zu kaufen. Nach einem wunderschönen Tag und musikalischen Einlagen ging es am späten Nachmittag zurück ins heimatliche Schaumburg.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare