weather-image
16°
Monika Davidovic für ihre Vorstandsarbeit gelobt / Auszeichnung der Kreiskönige

Seit 20 Jahren Röckes Schützen-Chefin

Röcke (mig). Mit einem Kreiskönig und einer Kreiskönigin haben die Schützen des SV Röcke auch im abgelaufenen Jahr ihre sportliche Ausnahmestellung bewiesen. "Das war ein Jahr mit vielen sportlichen Highlights," freute sich Schießsportleiter Peter Davidovic bei der Jahreshauptversammlung über die Erfolge. In einem Grußwort lobte auch Bürgermeister Horst Schwarze die Sportler für ihre "herausragenden" Ergebnisse.

veröffentlicht am 30.01.2008 um 00:00 Uhr

Sind auf ihre Kreiskönige Ingrid Hansen (2.v.r.) und Reiner Wehr

Der Stolz auf die erbrachten Leistungen klang dann auch im Jahresbericht der Vorsitzenden Monika Davidovic an. "Das war ein sportlich sehr erfolgreiches Jahr. Ich würde mir wünschen, dass der eine oder andere das zum Anlass nimmt, uns einmal zu besuchen." In dieser Hinsicht besonders bewährt haben sich das Jubiläumspokalschießen und das Ostereierschießen. Auch eine Nachtwanderung und der Knobelabend kamen gut an. In diesem Jahr wollen sich die Mitglieder zu einer "Hexenwanderung" aufmachen. Bei den anschließenden Wahlen wurden dann alle "Zweiten" en bloc wieder in ihr Amt bestimmt. Ebenfalls schnell abgehandelt wurde die Frage einer Beitragserhöhung. "Wir wollen so lange wie möglich nicht erhöhen, sind von vielen Vereinen die günstigsten," sagte Monika Davidovic. Davor werde sich der Vorstand auch im Hinblick auf sinkende Mitgliederzahlen "hüten". Die vielen sportlichen Leistungen des vergangenen Jahres wurden dann im Bericht des Schießsportleiters noch einmalgewürdigt. Peter Davidovic lobte vor allem Ingrid Hansen und Reiner Wehrmann für die Kreiskönigs-Titel und verwies auch auf die guten Mannschaftsergebnisse. "Trotz der vielen Stechen haben Ingrid und Reiner die Nerven behalten," freute er sich. Ebenfalls erste Plätze wurden beim LG-Auflage Traditionsschießen erzielt. Beim Vereinskönigsschießen hatten Günter Hansen (Senioren), Ingrid Hansen (Seniorinnen) und Reiner Wehrmann (Altersklasse) die sicherste Hand. "Seit 20 Jahren hältst du die Schäfchen zusammen. Wir hoffen, dass du uns als erste Vorsitzende noch lange erhalten bleibst." Mit diesen Worten bedankten sich Stellvertreter Reiner Wehrmann und Ingrid Hansen bei Monika Davidovic, die den SV Röcke seit inzwischen 20 Jahren als Schützen-Chefin anführt. Damals befand sich der SV Röcke in einer Umbruchsphase, "aus der Not heraus wurde ich von den Älteren gedrängt, dass Amt anzunehmen," erinnert sich die Vorsitzende heute. Obwohl sie erst fünf Jahre zuvor dem Verein beigetreten war, gelangte der SV mit der neuen Vorsitzenden wieder in ruhigeres Fahrwasser. "Monika ist eine sehr engagierte Vorsitzende und kann gut motivieren," beschreibt sie Kassenwart Klaus Springer. Monika Davidovic selbst legt großen Wert darauf, auch ältere Mitglieder in das Vereinsleben zu integrieren.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt