weather-image
23°
×

Sedemünderstraße in Hameln wird zur Fahrradstraße

Das Ziel der Verkehrsplaner ist klar: Sei wollen die Sicherheit erhöhen, die Verkehrssituation optimieren und einen weiteren Beitrag zur fahrradfreundlichen Stadt leisten. Deshalb wird die Sedemünderstraße in Hameln ab Montag, 17. August, zur Baustelle. Die Anwohner sind nach Angaben der Stadtverwaltung bereits informiert. Bis Freitag, 21, August, wird die Sedemünderstraße von der Koppenstraße bis zur Karlstraße als Fahrradstraße eingerichtet. Es ist die Fortführung der bereits etablierten Fahrradstraße auf der Scharnhorststraße/Friedhofsquere.

veröffentlicht am 14.08.2020 um 10:07 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige