weather-image

Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

veröffentlicht am 10.09.2016 um 22:32 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:33 Uhr

Auf der Serpentinenstrecke zwischen Eimbeckhausen und Nienstedt hat sich am Samstagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Motorrad ist mit zwei Autos kollidiert. Nach Angaben der Polizei wurden fünf Menschen verletzt. Der Motorradfahrer wurde mit einem Hubschrauber nach Hannover zur Medizinischen Hochschule geflogen. Seine Verletzungen sollen sehr schwer sein.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt