weather-image
21°
×

Schwerer Unfall zwischen Lüntorf und Ottenstein

Ein 83 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall zwischen Lüntorf und Ottenstein schwer verletzt worden. Offenbar ist der Mann in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und mit der Fahrerseite des Wagens gegen einen Baum geprallt. Danach schleuderte das Auto in ein Rapsfeld. Die Landesstraße zwischen Ottenstein und Lüntorf ist während der Rettungs- und Bergungsarbeiten gesperrt.

veröffentlicht am 19.05.2020 um 12:22 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige