weather-image
30°

Feuerwehr muss vor Schranke warten / 5000 Euro Schaden

Schwelbrand ruiniert Einfamilienhaus

Haste (oke). "Die obere Etage ist total hin", fasst Hastes Ortsbrandmeister Wolfgang Stahnke das Ergebnis eines Brandes zusammen, der ein etwa zwei Jahre altes Einfamilienhaus stark beschädigt hat. Die Besitzer im Wohngebiet Haste West hatten nachmittags die starke Rauchentwicklung bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Diese rückte mit vier Fahrzeugen und 25 Mann aus Haste, Hohnhorst und Rehren an, hatte jedoch unerwartete Probleme.

veröffentlicht am 14.03.2007 um 00:00 Uhr

Die Feuerwehr konnte nur unter Atemschutz in das verqualmte Haus


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?