weather-image
15°
×

Rund 65 Fischbecker beteiligten sich

Schweinefleisch als Preis

FISCHBECK. Das traditionelle „Schweineschießen“ vom Schützenverein Fischbeck fand jetzt im Schützenhaus am Kuhsiek statt.

veröffentlicht am 30.10.2019 um 14:11 Uhr

65 Schützenmitglieder und Gäste nahmen daran teil. Sie verschossen 2000 Schuss Kleinkalibermunition. Bei der Wertung wechseln sich jeweils Nichtschützen und Schützen ab, der erste Platz geht an die Ungeübten. Andreas Wittrock gewann mit 29 Ring einen großen Schinken, Schützin Petra Heimsoth folgte ihm auf Platz 2, gefolgt von Thomas Schoeneberger, Klaus-Dieter Krückeberg, Kurt Hermann, Nico Scheller, Carsten Hermann, Helga Heimsoth, Jenny Rehmet, Hans-Jürgen Bahlke.

Das Schützenhaus war proppevoll mit Würstchen, Kaffee und Kuchen als Stärkung. Der tolle Tag bzw. Abend ist gemütlich ausgeklungen. Der Oberschützenmeister lud schon jetzt fürs nächste Jahr ein.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige